SCC Gruenthal - Bürgerfest 96
Chronik 2016

Nach oben

 

Der SCC Grünthal, die Attraktion beim 1. Wenzenbacher Bürgerfest

Im Jahr 1996 hat die Gemeinde Wenzenbach, zu der auch Grünthal gehört, ein neues Rathaus bekommen. Da auch der Rathausplatz neu angelegt wurde, wollte man versuchen ein Bürgerfest auf die Füße zu stellen, bei dem die Ortsvereine die Möglichkeit haben ihren Verein der Öffentlichkeit darzustellen oder ganz einfach auf irgendeine Weise an diesem Bürgerfest teilzunehmen. Da der Termin am 12.September war, überlegten wir lange ob wir während der laufenden Saison genug Zeit aufbringen würden, einen einigermaßen akzeptablen Rahmen unserer Selbstdarstellung zu verwirklichen. Als wir uns dazu entschlossen, sagten wir uns auch gleich entweder richtig oder gar nicht. Wir bauten deshalb einen Verkaufsstand, ein 100 Mann-Zelt für alle Fälle und eine Go-Kart Bahn aus Strohballen auf. Zur Darstellung unseres Vereines stellten wir drei Stock-Car Fahrzeuge und unseren Werkstattwagen aus. Als Anreiz verlosten wir unter allen Festbesuchern, die eine Teilnahmekarte ausgefüllt hatten, ein komplettes Rennwochenende als "aktiver"Fahrer. Wobei wir die Lizenz, das Stock-Car Auto, den Transport und die Betreueung auf der Rennstrecke übernehmen. Um alles zu finanzieren, hatten wir von der Brauerei Hacklberg, Depot Regensburg sprich Herwig Haller, einen Oldtimer organisiert, der als Schankfahrzeug umgebaut worden war und betrieben eine Pilsbar. Daß wir mit unserer Go-Kart Bahn die Renner bei den Kleinen sein würden, das hatten wir erwartet, daß aber unsere Pilsbar zum Renner bei den Großen wurde, übertraf alle Erwartungen die wir uns gemacht hatten. Ich glaube mit dieser Veranstaltung hat sich der SCC Grünthal voll im Vereinsleben der Gemeinde etabliert. Vom Reingewinn dieses Festes machte der Verein dem örtlichen Kindergarten eine Sachspende im Wert von 500,- .

 

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu dieser Webseite haben, wenden Sie sich bitte an den Webmaster

horizontal rule