Haß Florian 81
Chronik 2016

Nach oben

 

Das Fahrerportrait:

Florian Haß (81)

kam 1999 zu unserem Verein. Er stieg sofort mit einem Audi 5 E in die große Mannschaft verbaut über 1800 ccm ein und mußte wie fast jeder Anfänger mit 5 Ausfällen Lehrgeld bezahlen. Erst beim Saisonabschluß in Grafenwöhr, blitzte erstmals sein Talent auf. Er machte in den drei Läufen zwei 1. und einen 2. Platz.
Aber auch im nächsten Jahr fuhr er nicht einmal in die Punkteränge. Erst im Jahr 2001 holte er sich mit seinem Audi 80 GTE die ersten Podiumsplätze und 2 Siege.
Im darauffolgenden Jahr gab ihm dann mit seinem extravaganten Renault 21 Turbo niemand auch nur die geringste Chance auf einen vorderen Platz, aber der Flo fuhr mit dem Auto drei 1. Plätze und einen 2. Platz heraus, sicherte der Mannschaft den Titel und holte sich in der Deutschen Einzelmeisterschaft den 2. Platz.
Im Jahr 2003 schaffte er es nicht weniger als siebenmal aufs Podest und holte sowohl mit der Mannschaft als auch in der Einzelwertung den Deutschen Meistertitel.
Dann kam eine lange Durststrecke, in der so manch anderer längst das Handtuch geschmissen hätte.
2004 fiel er siebenmal aus und 2005 kam er von acht Starts nicht einmal ins Ziel.
Der Florian gab aber niemals auf und das Ergebnis sahen wir in der letzten Saison. Mit seinen 2 Siegen während der Saison legte er den Grundstein für das Highlight seiner Karriere, und mit den beiden Siegen im Endlauf sowohl im Mannschaftslauf, als auch im abschließenden Einzellauf, setzte er sich selbst ein Denkmal.
Außerdem brachte er es noch auf die Reihe seine Sandra zu heiraten und ist mittlerweile stolzer Vater seines Sohnes Julian.

Erfolge: 

Vereinsmeister BSCV-Mannschaft BSCV-Einzel
1.Platz 2002:verbaut
2003:verbaut
2005: verbaut
2006: verbaut
2002: verbaut
2003: verbaut
2005: verbaut
2006: verbaut
2007: verbaut
2003: verbaut
2006: verbaut
2.Platz 2004: verbaut 2004: verbaut 2002: verbaut
3.Platz   2008: DM verbaut über 1800  

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu dieser Webseite haben, wenden Sie sich bitte an den Webmaster

horizontal rule