Schweiger W. 373

Nach oben 

Das Fahrerportrait:

 

Walter Schweiger gehört dem Verein seit 1980 an. Er stieg damals als Führerscheinneuling direkt in die Eigenbauklasse ein und erreichte in seinem 1. Rennen in Geyern bei Weißenburg gleich einen 2. Platz und am Ende des Jahres war er Einzel-Vizemeister.

Im nächsten Jahr trug dann der Walter mit insgesamt 11 Siegen maßgeblich zum Gewinn der BSCV-Meisterschaft in dieser Klasse bei. Leider wurde in diesem Jahr keine Einzelmeisterschaft ausgetragen, sonst hätte der Walter diese mit Abstand gewonnen.

Für Furore sorgte er 1985, als er mit seinem sechsrädrigen und zweimotorigen Eigenbau auf der Rennstrecke erschien. Ein Kuriosum an seinem Gefährt waren die zwei lenkbaren Vorderachsen, die das Fahrzeug wie auf Schienen um die Kurven brachten. An den Mannschaftstitel in der Eigenbauklasse von 1984 und 85 hatte er großen Anteil.

Nachdem der SCC nach der Saison 1986 aus der Eigenbauklasse ausstieg, tingelte der Walter 1987 bis 89 im Rahmenprogramm herum, bevor er 1990 in die Meisterschaftsmannschaft eintrat und mit dieser gleich den Mannschaftstitel errang.

Diesen Erfolg konnte er 1992, 1997, 2001, 2003 und 2005 nochmals wiederholen.

1998 holte er mit dem Gewinn des Einzeltitels seinen bisher größten Erfolg.

Mit dem Gewinn in der Vereinsmeisterschaft 1981 in der Eigenbauklasse und 1991, 1998 und 1999 in der verbauten Klasse, rundet er sein Erfolgsspektrum im Verein ab. Keinen geringen Anteil an seinem Erfolg hat natürlich seine Frau Christine, die ihn in puncto Stock-Car voll unterstützt. Insgesamt ging er bisher 180 mal an den Start und holte sich nicht weniger als 92 Platzierungen unter den ersten drei.

Durch sein handwerkliches Geschick ist der Walter immer gefragt, wenn es in der Stock-Car Werkstatt gilt Maschinen oder Anlagen wieder in Schuß zu bringen.

Außer Stock-Car Autos haben es ihm aber auch noch Unimogs jeden Alters und jeder Größe angetan. In seiner sowieso karg bemessenen Freizeit bastelt er unentwegt an diesen Dingern, und je älter diese sind, desto lieber tut er dies.

Erfolge: 

Vereinsmeister BSCV-Mannschaft BSCV-Einzel
1.Platz 1981:Eigenbau
1991:verbaut 1997:verbaut
1998:verbaut
 
1981:Eigenbau
1984:Eigenbau
1985:Eigenbau
1990:verbaut
1992:verbaut
1997:verbaut
2001:verbaut
2003:verbaut
2005:verbaut
2006:verbaut
2007:verbaut
1998:verbaut
2.Platz 1983:Eigenbau 1992:verbaut
1997:verbaut
2008:verbaut
1980:Eigenbau
1982:Eigenbau
1986:Eigenbau
2011: DM verbaut über 1800
1980:Eigenbau
1999:verbaut
3.Platz 1980:Eigenbau 1982:Eigenbau
1995:verbaut
2001:verbaut 
2008: DM verbaut über 1800
2010: DM verbaut über 1800
2008:DM verbaut über 1800

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu dieser Webseite haben, wenden Sie sich bitte an den Webmaster

horizontal rule